Erfolgreiches SBSF Kids Camp in Tenero

Erfolgreiches SBSF Kids Camp in Tenero

Der SBSF führte ein weiteres Mal in Tenero das Baseball Softball Camp für Kids ab 10 Jahren durch. Camp Leiter Vitus Huber und seine drei Coaches Lena Gfeller, Josh Tamba (USA) und Seppi Zwyer begrüssten 34 Kids (2 Mädchen und 32 Knaben) in Tenero. Neben viel Baseball stand auch der Spass bei anderen Sportarten im Vordergrund. Jeden Tag morgentliches Baseball Training wurde am frühen Nachmittag mit einem Besuch der Strand-Badi belohnt, ehe es vor dem Abendessen die gewohnten Baseball Spiele gab. Abends fanden verschiedene andere Sportarten auf dem Programm z.b. Frisbee, Beachvolley, Wiffle-Ball und mehr. Am Freitag fand der Home Run Contest statt und zum Camp Abschluss wurden die Awards von SBSF Sponsor Taurus Sports AG verteilt. Juveniles: ‚Best Team Player‘ wurde Jason, ‚MIP Most Improved Player‘ Noel – Cadets: ‚Best Team Player‘ Geraldine, ‚MIP Most Improved Player‘ Nick.
Ein Highlight war ebenfalls der Mittwoch mit dem Ausflug auf den Mt. Tamaro mit Seilpark und Rodeln.

Wir freuen uns schon auf das nächste Lager im 2014


← Therwil Flyers am European Cup in Italien Game of the Week Zürich Challengers – Zürich Barracudas →

Über den Autor

Adrian Sutter

Adrian Sutter ist für die Swiss Baseball and Softball Federation als Medien-Botschafter und Kommunikator unterwegs. In seinem Rucksack befinden sich jahrelange Erfahrung als Sportjournalist, Radioreporter und Stadionsprecher des Grasshopper Club Zürich sowie eine grosse Portion Leidenschaft für die aufstrebenden Sportarten Baseball und Softball.

Antworten

Kommentar